No Content

Eiszeit Erlebnis vom Trift- zum Rhonegletscher

Themenwanderung über 10 km Schnee und Eis

Diese Wanderung führt uns zuerst über die imposante, höchstgelegene Hängeseilbrücke Europas zur Trifthütte. Dabei geniessen wir einen einmaligen Ausblick auf den sich schnell zurückziehenden Triftgletscher. Am zweiten Tag steigen wir über den Triftgletscher auf und begehen den Rhonegletscher in seiner ganzen Länge. Dabei gibt der Bergführer nicht nur die Route vor und kümmert sich um die Sicherheit. Er öffnet auch die Augen für die Schönheiten des Hochgebirges, vermittelt Hintergrundwissen und Geschichten, die wir speziell für diese Tour aufgearbeitet haben.

PROGRAMM

1. Tag: Gemeinsame Fahrt mit dem Taxi zur Triftbahn KWO und mit dieser hoch zur Bergstation 1357m. Wanderung über die berühmte, 170 Meter lange Hängebrücke und den Hüttenweg zur Trifthütte 2520m (5h, T4).
2. Tag: Wanderung über den Triftgletscher auf die Undri Triftlimi 3081 (4h). Hier treffen sich Trift- und Rhonegletscher: zwei Gletscher, die sich leider schnell zurückziehen, die uns aber nach wie vor mit ihren begeisternden Formationen in den Bann ziehen. Wir steigen über den ganzen Rhonegletscher ab bis hinunter zur Furkapassstrasse 2271m (4h).

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN