bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Leichte Hochtour Sustenhorn 3503m



Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

Keine aktuellen Kursdaten

Klettersteig und Gletschergipfel

Am ersten Tag schnuppern wir Höhenluft und steigen interessant über den Klettersteig zur prachtvoll auf einem Felssporn gelegenen Tierberglihütte. Der Bergführer zeigt Ihnen unterwegs wie Sie sich selber auf Klettersteigen sichern können und vor der Hütte gibt es eine Einführung ins Steigeisengehen. Am zweiten Tag geht es früh los - in regelmässigem Rhythmus geniessen wir den anbrechenden Tag und das stetige Steigen hinauf zu unserer Aussichtsloge, dem mächtigen Sustenhorn.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise zum Hotel Steingletscher 1865m am Sustenpass - Wanderung zum Einstieg des Klettersteigs. Nach einer kurzen Instruktion legen wir Hand an und steigen über den moderat steilen Klettersteig, zur Tierberglihütte SAC 2795m (4h). Von hier aus geniessen wir einen einmaligen Sonnenuntergang! Da die Hütte nicht mehr bewarted ist werden wir selbst kochen und die Einsamkeit geniessen.
2. Tag: Besteigung des dank seiner Höhe und Lage besonders aussichtsreichen Sustenhorns 3503m (3h) - Abstieg zurück zum Steingletscher (4h) - anschliessend Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Basis: Erfahrung im Bergwandern. Die Touren sind technisch einfach, keine Klettereien. Wer den Umgang mit Klettersteigset, Steigeisen und Seil nicht kennt, erhält die nötigen Instruktionen vom Bergführer. Die Zeitangabe ist die ungefähre Marschzeit ohne Pausen. Wir gehen davon aus, dass Sie auf einer Bergwanderung mit Rucksack 300 Höhenmeter Aufstieg pro Stunde gut bewältigen. Sie tragen Ihre Ausrüstung immer mit.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension und Tourentee, Übernachtungen in Hütten im Lager, Führung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 540.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 9.50 Uhr bei der Postautohaltestelle Steingletscher.
SBB-Fahrplan: Zürich ab 7.09, Luzern ab 7.18, Basel ab 6.07, St. Gallen ab 5.42 Uhr, ab Göschenen mit Postauto.
Bern ab 7.04 Uhr, ab Meiringen mit Postauto.
Heimreise: ca. 15 Uhr ab Steingletscher.
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Anseilgurt
- Steigeisen (mit Antistoll), angepasst
- Klettersteigset
- Helm
- zwingend mind. 1 Wanderstock mit Teller
- 1 Karabiner mit Sicherheitsverschluss
- falls vorhanden: 2 Reepschnurstücke (1.50m & 4m à Ø 5-6mm)
 
- Rucksack
- Bergschuhe
- Warme Kleidung (Schichtenprinzip)
- Regenjacke mit Kapuze
- Handschuhe (+evtl. ein paar für Klettersteig)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Gamaschen
- Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Sonnencrème/Lippenschutz
. . .
- Stirn- oder Taschenlampe
- Toilettenartikel
- Seidenschlafsack
- Ersatzwäsche
- evtl. Ohropax
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. persönliche Medikamente
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
- SAC-Ausweis (wenn vorhanden)
- evtl. Halbtax-Abo
- Geld für Getränke
 
- (Thermos-) Flasche
- Taschenmesser
 
- Lunch für zwei Tage
- Evtl. Landeskarten 1:25'000: Meiental (1211)
 
Mietmaterial: Technisches Material kann bei uns bis 10 Tage im Voraus gemietet werden. Der Bergführer bringt Ihnen das Material direkt auf die Tour/den Kurs mit. Zur Mietmaterialliste >

Tierberglihütte, 033 971 27 82, www.tierbergli.ch

Tierberglihütte

Unterkunft


Tierberglihütte

Kurzkommentare

08.08.2016 - Roger Schneider

Herzlichen Dank an Alle für dieses gelungene Bergwochenende im Sustengebiet.

Impressionen zu dieser Tour