No Content

Michael Imhof


Mein Name ist Michel Imhof, ich bin verheiratet mit Barbara und unsere Söhne heissen Andri und Joris. Am 28. April 1973 bin ich in Interlaken geboren und genoss meine Kinder- und Jugendjahre unterhalb von Beatenberg. Dort konnte ich meinen Bewegungsdrang in der Natur voll ausleben. Danach folgte die Ausbildung zum Zimmermann 1992. Die Bergführerausbildung schloss ich im Herbst 2012 ab.


Michel und seine Beziehung zum Bergsteigen...

Bergsteigen ist für mich Natur pur. Als Bergführer ist „in die Berge zu gehen“ mehr als Arbeit. Ich möchte meine eigene Begeisterung an meine Gäste weiter geben.
Ob wir dabei zusammen auf einer Skitour, Schneeschuhtour, Hochtour oder Klettertour sind, spielt gar keine Rolle. Wichtig sind die Sicherheit, der Spass und das ganze Erlebnis. Bei Ausbildungskursen ist es für mich eine Freude, wenn ich mein Wissen weiter geben kann, so dass wir unsere Tourenziele in der Theorie und auf der Karte planen können. Wenn wir am folgenden Tag zusammen nach einer langen Bergtour müde und gut gelaunt in die Hütte kommen, haben wir als Seilschaft gewonnen.


...und sein Verhältnis zu bergpunkt

Ich schätze die Integration in ein Team von Kollegen, die hinter bergpunkt stehen und ein Büro, das immer eine freundliche Stimme hat und die Touren super vorbereitet, so dass ich mich voll aufs z`Bärg ga mit meinen Gästen konzentrieren kann.


Michels Leidenschaften

Wenn ich mich draussen in den Bergen bewege und ich ein Birkhuhn, vielleicht einen Steinbock beobachte oder einfach nur die Aussicht von meinem Hausberg geniesse, ist dies für mich ein perfekter Tag.


...und Stärken und Schwächen

Meine Stärke: Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen.
Meine Schwäche: Unordnung!!!


Michael spürt gut was seine Gäste brauchen und ist aufmerksam. Susi Osterwalder 05.09.2017, zu Bergführer Michael Imhof
Super Kurs, viel gelernt und erlebt. Vielen Dank an alle, speziell an Michu: Sympathisch, kompetent, begeistert und begeisternd Regula Kraft 08.02.2017, zu Bergführer Michael Imhof
Michael war ein super Führer, dem ich jederzeit voll vertraut habe. Er hat alles sehr gut erklärt und hat Rücksicht auf die Gruppe genommen. ich würde jederzeit wieder eine Tour mit ihm machen, weil ich ihm voll vertraue. Er hat eine sehr angenehme Art und man merkt ihm die Freude an seinem Beruf sehr gut an. Michael ist ein Super-Führer!! Barbara Stuber 22.10.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Vielen Dank Michel fuer eine Superwoche. Sehr lehrreich, aber auch mit viel Spass verbunden. Du hast einen tollen Job gemacht!! Lars Nielsen 11.08.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Danke Michael und der ganzen Gruppe für die super schöne und lehrreiche Woche im Engadin. Es hat wirklich Spass gemacht mit euch unterwegs zu sein. Maja Marquart 09.08.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Ausgezeichneter und wohlwollender Bergführer. Herzlichen Dank an Michael. Bruno Christen 23.02.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Super Organisation, Tour,Wetter, Bergführer : es hat alles gestimmt ! Danke Michael für einen wunderschönen Tag und Hammer- Photos :-) ! Cathleen Fischer 19.02.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Danke für die tollen Tage in St.Antönien. Wir haben viel gelernt und hatten grossen Spass dabei, auch wenn die Pause nur für das halbe Sandwich reichte :-) Miriam Pfiffner 04.02.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Michaels Ziel uns mit seiner Leidenschaft für verschneite Berge anzustecken, hat er mehr als erreicht! Herzlichen Dank, die Tage in St. Antönen waren in jeder Hinsicht bereichernd. Rahel Kübler 03.02.2016, zu Bergführer Michael Imhof
Kann Michael Imhof sehr empfehlen. Sehr angenehm im Umgang und ausführlich mit seinen Erklärungen. Helen Stäheli 02.02.2016, zu Bergführer Michael Imhof

Viertagesskitour Südtessin - Cimalmotto

Schnuppertour mit Ski Lidernen

Einführungskurs Boardhochtouren Albert Heim

Hotelskitouren ab Oberalppass

Einführung Klettergarten Meiringen

Viertagesskitour Rund ums Matterhorn

Coaching Skihochtouren Lauteraar

Leichte Hochtour Sustenhorn 3503m

Schnupperkurs Bergsteigen Lämmerenhütte

Leichte Gletschertour Allalinpass-Zermatt

Einführungskurs Fels & Eis Steingletscher

Seilschaftscoaching 1 Saaser 4000er

Einführungskurs Fels & Eis Glecksteinhütte optional mit Mönch

Erlebnis "Eiszeit" Grosser Aletschgletscher

Einführungskurs Fels & Eis Glecksteinhütte optional mit Mönch

Anschlusstour Mönch

Erlebnis "Eiszeit" vom Trift- zum Rhonegletscher

Einführungskurs Fels & Eis Steingletscher