No Content

Lange Skihochtouren ab Hotel Fletschhorn - Weissmies

Base to base

Lange, einsame Touren und erst noch ein Fast- sowie ein richtiger Viertausender: vier Tage, die es in sich haben! Und dazu schlafen wir erst noch komfortabel im Hotel im Tal. Wir beginnen mit einer Akklimatisationstour zur Sengchuppa und sind dann gut vorbereitet für das Fletschhorn, dem nur wenige Meter zur magischen Grenze fehlen. (So gab es auch einmal eine Initiative, den schönen Berg etwas aufzustocken...) Den prächtigen Abschluss macht die eindrucksvolle hochalpine Skitour über stark zerklüftete Gletscher zum Weissmies.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise am Abend auf den Simplonpass.
2. Tag: Chlusmatte 1810m - Sirwoltesattel 2621m - kurze Abfahrt auf ca. 2400m - Senggchuppa 3607m (6-7h) - Abfahrt Richtung Saas-Balen bis Schneeende - kurze Taxifahrt nach Saas-Grund 1560m.
3. Tag: Mit der Seilbahn bis Hohsaas. Weiter zum Fletschhorn (3.5h) - Abfahrt nach Saas-Grund oder Saas-Balen. Falls die Bahnen geschlossen sind: Fahrt mit dem Taxi Richtung Triftalp bis ca. 2000m - Fletschhorn 3985 (5-6h) - Abfahrt nach Saas-Grund oder Saas-Balen, das letzte Stück mit dem Taxi.
4. Tag: Mit der Seilbahn bis Hohsaas. Weiter zum - Weissmies 34017 (5h) - Abfahrt zurück nach Saas-Grund. Falls die Bahnen geschlossen sind: Fahrt mit dem Taxi Richtung Triftalp bis ca. 2000m - Weissmies 34017 (5h) - Abfahrt zurück nach Saas-Grund, das letzte Stück mit dem Taxi.

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

Kein passendes Datum? Schreiben Sie hier Ihre Wunschtour aus.

Wunschtouren

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN