No Content

Leichte Hochtour Goldenes Plateau du Trient

Genusstour unter golden leuchtenden Granitzacken

Wenn wir am Morgen vor den - wie ihr Name schon sagt - golden leuchtenden Aiguilles Dorées unsere Spur über den flachen Gletscher ziehen, wähnen wir uns in einer wahren Märchenlandschaft. Die Wenigsten wissen, dass diese aussergewöhnliche Durchquerung in unmittelbarer Nähe des Montblanc und in vollkommen französischem Ambiente vom Mittelland mit ÖV gut an einem Wochenende zu machen ist. Unser Tipp: Nimm unbedingt den Fotoapparat mit, um die grossartigen Granitformationen über dem Gletscher richtig in Szene zu setzen.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Champex - Sessellift La Breya 2375 - anschliessend Aufstieg zur Cabane d'Orny (2826m, 2-3h), bei der wir uns bereits mitten in dieser einzigartigen Berg- und Gletscherlandschaft befinden.
2. Tag: Ein grossartiger Tag mit herrlichen Kontrasten zwischen dem weissen Eis und dem fotogenen roten Montblanc-Granit: Plateau du Trient - Col du Tour (3288m, 2-3h) - Refuge Albert 1er (2702m, 2-3h) - Bergstation der Seilbahn nach Le Tour (2193m, 1-2h) - Heimreise ab Montroc-le Planet via Martigny.

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

Kein passendes Datum? Schreibe hier deine Wunschtour aus.

Wunschtouren

Impressionen zu dieser Tour

Leichte Hochtour Goldenes ...

06.09.2018, Sabine Schumacher

Alle Bilder

Leichte Hochtour Goldenes ...

27.08.2018, Urs Truniger

Alle Bilder

Leichte Hochtour Goldenes ...

27.08.2018, Michael Walther

Alle Bilder

Gletschertour Goldenes Pla ...

07.07.2014, Mauro Marty

Alle Bilder

Gletschertour Goldenes Pla ...

07.07.2014, Nuschin Camponovo

Alle Bilder

Gletschertour Orny - La Tour

30.08.2010, Michu Röthlisberger

Alle Bilder

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN