No Content

Skitouren am Baikalsee

November Powder in Sibirien

Am sagenumwobenen Baikalsee fängt der Winter bereits im Oktober an und im November sind die nahen Berge und Wälder tief verschneit. Hier fangen wir den Winter an wie wir es lieben: im kalten, tiefen Pulverschnee. Wir übernachten in einer komfortablen Lodge mit Zweibett Zimmern, eigener russischer „Banja“ (Sauna) und Köchin im Haus. Anreise via Moskau, Irkutsk und entlang des Baikalsees. Top Betreuung dank Schweizer Bergführer mit grosser Sibirien Erfahrung und russischem Bergführer bei nur 6 Gästen.

PROGRAMM

1. - 2. Tag Flug - Zürich - Moskau - Irkutsk (Nachtflug) - Zustieg mit Schneemobile zur Lodge
3. - 8. Tag Skitouren in der Sibirischen Wildnis
8. Tag Kurze Skitour am Morgen, Rückreise und Zwischenstop am Baikalsee - Uebernachtung Irkutsk
9. Tag Rückreise in die Schweiz via Moskau, je nach Flugplan ev. kurzer Ausflug ins Zentrum von Moskau.
Vorschlag: noch mehr aus deiner Reise nachst du mit einem Besuch von Moskau und zum Tiefenentspannen empfehlen wir dir die Anreise mit der Transsibirischen Eisenbahn. Plane dafür min. 4 zusätzliche Tage ein und frage bei Bergpunkt für zusätzliche Informationen.

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

Kein passendes Datum? Schreibe hier deine Wunschtour aus.

Wunschtouren

Impressionen zu dieser Tour

Skitouren Reko am Baikalsee

28.01.2020, bergpunkt Büro

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

07.01.2020, Stephan Tschudi

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

27.11.2019, Brigitte Hefti

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

25.11.2019, Michael Imhof

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

05.03.2019, Clara Bucher

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

29.11.2018, Jürg Anderegg

Alle Bilder

Pionier-Skitouren im Russ ...

13.09.2017, bergpunkt Büro

Alle Bilder

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN