No Content

Felskurs kurzes Seil Wiwanni

20.06. - 21.06.19, Kursnr: 1648

Anmelden

Schritte in die Selbständigkeit

Ausbildungstour im Fels mit Bergschuhe und kurzem Seil

KURSZIEL/-INHALT

PROGRAMM

1. Tag: Aufstieg über den Klettersteig zur Wiwannihütte. 1300Hm, Schwierigkeit K3-4. Hier können wir schon mal das Seilhandling einüben.
2. Tag: Überschreitung Augskummenhorn. Es wird um Felszacken gesichert, keine Bohrhaken vorhanden, Schwierigkeit III+, Zeitbedarf ca. 4h, plus die Zeit für die Ausbildung.
 
Anschliessend: Abstieg von der Wiwannihütte zum Fuxtritt 1h, von hier mit dem Taxi im Tal.
 
Interessant ist, diesen Kurs mit dem folgenden Eiskurs zu kombinieren. bergpunkt organisiert gerne eine Übernachtung im Tal.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Trittsicherheit, klettern mit Bergschuhen im III. Grad, Umgang mit Steigeisen und Pickel auf Touren eingeübt (Stellen bis 45° in hartem Firn oder Eis).

UNTERKUNFT

Wiwannihütte, 027 946 74 78, www.wiwanni.ch
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten im Lager, Halbpension und Tourentee, Führung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, ausführliche Lehrunterlagen und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 670.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.02 Uhr beim Bahnhof in Visp. Anschliessend gemeinsame Weiterfahrt mit dem Taxi bis zum Fuxtritt. Wer mit dem Auto anreist soll uns bitte informieren, damit wir wissen für wie viele Personen wir das Taxi reservieren müssen.
SBB-Fahrplan: St. Gallen ab 6.37, Luzern ab 8.00, Zürich ab 8.02, Basel ab 7.59 und Bern ab 9.06 Uhr.
Heimreise: ab Visp ca. 17.00 Uhr.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bergführer/in

bergpunkt Bergführer/in

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste