No Content

Seilschaftscoaching 1

26.08 bis 29.08.2019

Wunschtour von T. Stricker

0 Teilnehmer/innen interessieren sich für diese Tour

Anforderung: Aufbau 1

Bereich: Hochtouren

Analog Seilschaftscoaching 1 - 4 Tage
Wallis / Bernbiet oder Berninagebiet



SCHRITTE IN DIE SELBSTÄNDIGKEIT
In unseren Aufbaukursen frischen Sie mit nur 3-4 Gästen pro Bergführer die Grundkenntnisse auf und wenden sie auf interessanten Touren an. Die unterwegs auftretenden Anforderungen an Wissen und Können (Planung, Routenwahl, Sicherungs- und Klettertechnik usw.) werden in Theorie und Praxis vertieft.

KURSZIEL/-INHALT
- Gecoacht vom Bergführer besteigen Sie schöne Gipfel über interessante Routen und mit Gleichgesinnten.
- Der Bergführer nutzt jede günstige Situation, um Lerninhalte zu vermitteln und Wissenslücken zu schliessen. Er fördert Sie mit gezielten Aufgaben, Fragen und Feedbacks.
- Gemeinsame Tourenplanung, Entscheidungen unterwegs und gezielte Tourenauswertung.
- Ein besonderes Augenmerk legt der Bergführer zudem auf das Thema Risikomanagement.

Ziel: Leichte Hochtouren selbständig unternehmen und auf anspruchsvolleren sicher mitgehen können.

Die Idee ist, dass Sie verschiedene Coaching-Kurse besuchen: Damit sind Sie in unterschiedlichen Gebieten und manchmal mit einem anderen Bergführer unterwegs. So und mit eigenen Unternehmungen erweitern Sie laufend Ihren Erfahrungsschatz.


ANFORDERUNGEN
Aufbau 1: Trittsicherheit, klettern mit Bergschuhen im III. Grad, Umgang mit Steigeisen und Pickel auf Touren eingeübt (Stellen bis 45° in hartem Firn oder Eis), Kondition für sieben- bis achtstündige Touren (reine Marschzeit).

zurück zu Wunschtouren